Bad Oldesloe, 29.06.2018

Eine Woche THW statt Schule – Projektwoche beim THW Bad Oldesloe

Eine Woche Deiche schützen, Menschen retten und Wasser pumpen – so sah die Schulwoche für sechs Schülerinnen und Schüler der Theodor-Mommsen-Schule Bad Oldesloe aus. Im Rahmen einer Projektwoche lernten sie das Technische Hilfswerk (THW) und seine Aufgaben in Bad Oldesloe kennen.

Im dritten Jahr in Folge führt das THW Bad Oldesloe eine Projektwoche durch um jungen Menschen das Technische Hilfswerk und seine Aufgaben näherzubringen. Während der Woche sahen sich die zwei Schülerinnen und vier Schüler neuen Herausforderungen gegenüber, die nur im Team gelöst werden können.

Der Start am Montag begann sogleich mit einer Personenrettung. Mittels hydraulischer Rettungsschere wurde die Rettung unter der Anleitung von THW-Einsatzkräften aus einem Fahrzeug simuliert. 

An den weiteren Tagen standen Themen wie die Gesteins- und Holzbearbeitung, Sprechfunk, Ausleuchten, sowie die klassischen THW Einsatzgebiete Deichverteidigung und Pumpen auf dem Stundenplan. Dabei wird die simulierte Praxis auch durch etwas Theorie flankiert. Nach einer kurzen „Prüfung“ und einem kameradschaftlichen Grillen wurden die Schülerinnen und Schüler in ihr letztes Wochenende vor den Sommerferien verabschiedet.

Das Technische Hilfswerk ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes im Bevölkerungsschutz. Rund 80.000 Freiwillige bilden in den 668 Ortsverbänden bundesweit die Grundlage für die Arbeit des THW. Das THW unterstützt Feuerwehren, Polizei, Hilfsorganisationen und andere Behörden mit seinen spezialisierten Fachgruppen und Technischen Zügen bei der örtlichen Gefahrenabwehr. Zudem wird das THW im Auftrag der Bundesregierung weltweit eingesetzt.

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte des THW Bad Oldesloe treffen sich montags ab 19:00 Uhr in der in der Elly-Heuss-Knapp-Straße 16 in Bad Oldesloe. Interessierte sind jederzeit eingeladen. Informationen zum THW und den Möglichkeiten und Chancen eines vielfältigen Ehrenamtes in einem starken Team gibt es unter Mitmachen & unterstützen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: