Einheiten des Ortsverbandes

Der Technische Zug

Der Technische Zug (TZ) ist die taktische Einheit des THW für Aufgaben bei der technischen Hilfe, insbesondere auch im Bereich der Infrastruktur. Er besteht aus einem Zugtrupp, einer Bergungsgruppe sowie mindestens einer Fachgruppe.

Der Technische Zug des OV Bad Oldesloe umfasst folgende Teileinheiten:

  • den Zugtrupp (ZTr.)
  • die Bergungsgruppe (B),
  • die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr N) und
  • die Fachgruppe Sprengen (FGr. Sp.)

 

Die Teileinheiten des TZ können autark in den Einsatz gebracht werden, aber auch die Ergänzung anderer THW-Einheiten ist möglich, sodass für jeden Auftrag die notwendigen THW-Einheiten zusammengestellt und entsandt werden können.

Im Einsatzfall kann bei Bedarf eine kleine Führungsstelle durch das THW eingerichtet und betrieben werden.
Der Gerätekraftwagen 1 (GKW 1) ist die Erst-Einsatzkomponente des THW.
Der Mehrzweckkraftwagen (MzKW) ist das Einsatzfahrzeug der Fachgruppe N.
Mit dem Mannschaftslastwagen 5 (MLW 5) transportiert die Fachgruppe Sprengen ihre Ausstattung.